Kategorie: Medien

Beiträge/Artikel über den Informatik-Biber in der Schweiz

Spielerisch mit dem Biber Informatik lernen

Seit zehn Jahren gibt es in der Schweiz den Informatik-Biber-Wettbewerb. Bei diesem können Schulklassen oder ganze Schulen mitmachen und sich in ihren Technik-Fähigkeiten messen. Weshalb der Wettbewerb besonders heute wichtig ist.

www.toponline.ch, am 05.11.2020


Reidner Schüler gewinnen Informatik-Wettbewerb mit Höchstpunktzahl

Jährlich findet im November ein internationaler Informatik-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler vom 3. bis zum 13. Schuljahr statt. Zum 10. Mal wurde dieser von der SVIA auch in der Schweiz durchgeführt. Diese setzt sich für eine durchgehende stufengerechte informatische Bildung in den allgemeinbildenden Schulen ein. Der Wettbewerb hat zum Ziel, den Lernenden zu zeigen, wo und wie ihnen die Informatik im Alltag begegnet. Die zentralen Inhalte kommen auch im Lehrplan 21 zum Tragen.

www.schule-reiden.ch, am 03.03.2020


Erfolgreiche Luzerner „Informatik-Biber“

Vom 7. bis zum 11. November haben 13’000 Schülerinnen und Schüler am Wettbewerb „Informatik-Biber“ teilgenommen.

Der internationale Wettbewerb «Informatik-Biber» will das Interesse von Kindern und Jugendlichen an der Informatik wecken. In der Schweiz wird der Wettbewerb vom Schweizerischen Verein für Informatik in der Ausbildung (SVIA) durchgeführt und von der Hasler Stiftung unterstützt. Luzerner Schülerinnen und Schüler klassierten sich in der diesjährigen Ausgabe unter den Besten

www.zebis.ch, am 14.12.2016


Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies unsererseits. Mehr dazu

Diese Seite verwendet Cookies, um die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" klicken, erlauben Sie deren Verwendung.

Schliessen